Wettbewerbsstart Jugendwettbewerb buntblick – Jugendliche für Demokratie, Vielfalt und Toleranz

Nach kreativen Wettbewerbsbeiträgen und spannenden Preisverleihungen in den Jahren 2015 und 2016 schreibt der Landesjugendring NRW 2018 zum dritten Mal den Jugendwettbewerb buntblick - Jugendliche für Demokratie, Vielfalt und Toleranz aus.

Mit dem buntblick wird jugendliches Engagement für Vielfalt und Toleranz, gegen Rechtsextremismus und Rassismus ausgezeichnet. Ziel ist es, junge Menschen zu motivieren, Aktivitäten für ein demokratisches und vielfältiges Miteinander zu initiieren und umzusetzen.

Um den Preis bewerben können sich junge Menschen aus Jugendgruppen, aus Jugendverbänden sowie freie, selbstorganisierte Jugendgruppen aus Nordrhein-Westfalen. Projekte und Aktionen können in Form eines Film-, Foto- oder Audiobeitrags mit einer kurzen Projektbeschreibung direkt auf der Website des Landesjugendrings NRW eingestellt werden. Der Teilnahmeschluss ist der 15. September 2018. Junge Menschen sind zudem eingeladen, dort über ihren Favoriten aus allen eingereichten Beiträgen abzustimmen.

 Hier gehts zur Ausschreibung!