Selbstbehauptung für 6-12 jährige Kinder

Beinahe jeder Mensch erlebt im Laufe des Lebens Gefahrensituation oder ist sogar gewaltsamen Übergriffen ausgesetzt. Gerade für Kinder ergeben sich durch ihre physischen und psychischen Voraussetzungen besondere Gefahrenmomente. Neben allgemeinen Grundlagen zum Thema Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, wird speziell die Zielgruppe der Kinder im Alter von 6-12 Jahren in den Blick genommen. Wir befassen uns mit Aspekten der Vermeidung von Gefahrensituationen, Deeskalation und Handlungskompetenzen in Konfliktsituationen und der Überwindung von eskalierenden Konflikten. Alle Themen werden auch theoretisch bearbeitet, schwerpunktmäßig werden wir jedoch mit Übungen, Rollenspielen und verschiedenen Trainingsformen arbeiten, um die Aspekte selbst zu erleben und uns auch in der „Trainerrolle“ zu erproben.

Sa., 04.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
8 LE

Hier geht's zur Anmeldung!