KinBall - riesig Spaß mit riesigem Ball

Kinball erfreut sich mittlerweile weltweit großer Beliebtheit. Vor allem begeistert die noch junge Trendsportart durch den mit etwa 1,20 m Durchmesser zwar riesigen, aber dennoch leichten und daher sanft schwebenden Ball. Gleichzeitig ist es aber auch ein bewegungsintensives Team-Spiel, bei dem wirklich alle Spieler bei jedem Spielzug mitwirken müssen. Zudem ist es die einzige Teamsportart, bei der gleichzeitig drei Teams gegeneinander antreten. Mädchen und Jungen können ohne Probleme in gemischten Teams mit- und gegeneinander spielen. Die Wettkampfform ist eher für Kinder ab 10 Jahren geeignet während erste kleine Spiele mit dem großen Ball auch mit jüngeren Altersklassen möglich sind. In der Fortbildung werden die Spielidee, verschiedene Techniken sowie das jeweilige taktische Verhalten von Offense und Defense vermittelt und erprobt. Die Teilnehmenden sammeln selbst vielfältige Erlebnisse in der Sportpraxis des Kinballspielens und werden in die Lage versetzt, eigenständig Kinballangebote zu planen, sicher umzusetzen und fördernd zu reflektieren.

Sa., 23.02.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
8 LE

Hier geht's zur Anmeldung!